Mixxen!


Gratis bloggen bei
myblog.de



Chappi

Zitate von Hundefutter aus dem 6F, der unter diversen Nicks auch in verschiedenen Foren registriert ist

Fakt ist aber, dass Sam halt den Brief geschrieben und abgeschickt hat. Was dann hinterher passiert, so what.
Sam hat lediglich den Streichholz gezündet, das Benzin hat wer Anderes gegossen auf das Haus, was jetzt lodert. Also kann sich Sam nicht wirklich freisprechen von seinem "Akt".


Link

Freisprechen? Tue ich doch nicht. Wo genau steht das also, was du da behauptest?

Ach ja. Schöne Grüsse von Sam. Er ist unschuldig, wie eigentlich immer.

Link

Siehe oben - wo steht das?

Ich habe ne andere Denke. Forenbashing ist virtuell, Bedrohung im "rl" echt.
Man echauffiert sich anderswo via Brief über virtuelles Forenbashing, die reale Bedrohung hingegen ist egal.


Link

Bis heute ist doch noch nicht mal klar, ob es diese reale Bedrohung überhaupt gegeben hat (wobei ich das natürlich nicht ausschließen kann). Und über virtuelles Forenbashing habe ich mich auch nicht echauffiert. Es ging mir deutlich erkennbar nur um die Hetze gegen Muslime in Dammerls Board. Und die konnte ich eben zweifelsfrei belegen.

Und wäre es jemand ohne Parteienzugehörigkeit, hätte weder uns Sam den Brief geschrieben, noch hätte es die Stadt München interessiert und auch die SZ wäre nicht angesprungen. So kommt eines zum Anderen und ein Adler freut sich in´s Fäustchen... Nun ja, wenn man sonst nix zu tun hat im Leben.... Is scho ne arme Wurst.

Link

Das entspricht ungefähr dem, was du auch in anderen Foren veranstaltest: Wenn dir andere deine so genannten Argumente um die Ohren hauen, verlegst du dich halt einfach auf die persönliche Schiene.

Ich aber kaum mitgelesen in den Threads.

Link

Interessant. Aber du bildest dir trotzdem eine Meinung dazu? Seltsame Vorgehensweise.

Ja. Aber ich mache mich nicht zum Forengott, in dem ich Leute anpisse und dann hinterher so tue als "wenn ich das alles gar nicht sooo gewollt" hätte. Denn der Adler hat nun seine 5 min Ruhm, die er offenbar braucht wie so einige Member in diversen Foren. DAS ist einfach nur arm, egal ob Dammerl was "getan hat oder nicht". Darum geht es doch schon lange nicht mehr, denn jetzt kommt die "Abrechnung" wie es damals zur Off-Sperre auch schon war.

Link

Siehe hier. Ich brauche auch keinen Ruhm, angesichts deiner Beiträge drängt sich mir langsam allerdings der Verdacht auf, dass du dich auf meine Kosten selbst profilieren möchtest - auch wenn du zum Thema eigentlich nichts Gehaltvolles beizutragen hast. Pure Trittbrettfahrerei also, nichts weiter.

Aber ich mag keine Blender wie Sam, die vornerum "Werte" vermitteln wollen (wie mit seiner "damals"-seite", hintenrum sich aber eigentlich nur in ihrer Eitelkeit suhlen und ihren Narzissmus ausleben im Netz.

Link

Damals-Seite? Was soll das denn für eine Seite gewesen sein?

4.8.07 12:36

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung