Mixxen!


Gratis bloggen bei
myblog.de



Für meinen lieben Freund Chappi

1. Warum ich keine Strafanzeige erstattet habe? Ganz einfach: Weil mir der Weg über die Stadt München unkomplizierter erschien. Und weil Ende Juni für mich nicht absehbar war, dass die ganze Angelegenheit fünf Wochen später in der Süddeutschen Zeitung und in der Münchner TZ landen würde. Dammerl selbst war ja auch eher der Meinung, dass mein Brief ganz schnell im städtischen Papierkorb landet.

Hätte ich wirklich gewollt, dass die Sache dermaßen öffentlich wird, wie das jetzt der Fall ist, hätte ich mir den Umweg über die Stadt gespart und gleich Polizei/Staatsanwaltschaft/Medien eingeschaltet. Genau das habe ich aber nicht getan, und es war auch später kein Thema für mich.

2. Wie oft muss ich dir denn noch sagen, dass deine Behauptung, ich würde in allen Foren gesperrt, nachweislich schlicht und einfach unwahr ist.

3. Nein, ich halte mich nicht für einen Weltenretter und verhalte mich deshalb auch nicht so. Das ist nur deine eingetrübte Wahrnehmung, mit der du in sämtlichen Foren, in denen du derzeit postest, allerdings ziemlich alleine da stehst. Schon aus diesem Grund sehe ich keinerlei Veranlassung, eine entsprechende Frage zu beantworten. Das ist lediglich eine Behauptung von dir, für die du trotz mehrfacher Nachfragen bis jetzt nicht den Hauch eines Beleges beibringen konntest. Warum wohl?

4. Auf deine Fragen antworte ich immer. Aber das ist dir dann ja auch wieder nicht recht.

5. Warum ich dich nicht ernst nehme? Weil du der Einzige bist, den man angesichts deiner abenteuerlichen Unterstellungen und Behauptungen nur noch mit Humor ertragen kann.

6. Kommentiert werden darf hier deshalb nicht, weil es wenigstens einen Ort im WWW geben muss, an dem du mir nicht hinterher stalkst.

7. Ganz generell musst du mal lernen, deine Fragen präzise zu stellen. Vielleicht kriegst du dann auch noch mehr Antworten von mir. Aber nur, wenn du brav bist.

5.8.07 22:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung