Mixxen!


Gratis bloggen bei
myblog.de



Post aus München

Sehr geehrter Herr Näher,

ich komme zurück auf Ihr Schreiben vom 21.06.2007 [...].

Oberbürgermeister Ude hat Herrn Schwindel inzwischen zu einer Stellungnahme zu den volksverhetzenden und beleidigenden Äußerungen gegenüber den Muslimen durch verschiedene Benutzer der von ihm betriebenen Internetadresse aufgefordert. Gleichzeitig hatte auch die Presse das Thema aufgegriffen. Herr Schwindel hat daraufhin wie folgt reagiert:

Alle islamfeindlichen Äußerungen auf mixx-es.de sind nicht mehr auffindbar, da das betroffene Sub-Forum von mixx-es.de "PhilosophiXX" komplett gelöscht wurde.

(...)

Vielen Dank für Ihre Hinweise, die mit dazu geführt haben, dass nun die schlimmste Hetze gelöscht worden ist und Herr Schwindel beim Fortbetrieb seines Diskussionsforums sicherlich große Sorgfalt walten lassen wird, da dies nun unter öffentlicher Beobachtung steht.

Mit freundlichen Grüßen
In Vertretung

Anton Biebl
Leitender Verwaltungsdirektor


Wobei es ja fast schon wieder putzig ist, wie Herr Schwindel, Hubertus und safari inzwischen versuchen, den Islam wieder zu thematisieren - wogegen grundsätzlich ja gar nichts einzuwenden ist. Allerdings glaube ich, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sich das "Niveau" im "Mixx" wieder auf dem Level befindet, auf dem es bis Anfang August war.

Man wird also ganz sicher beobachten müssen, wie sich das "Mixx" entwickelt. Im Moment wirken die drei angesprochenen Herren allerdings eher wie durchaus possierliche Exemplare der Gattung Stier, denen man kurzerhand einfach die Eier abgeschnitten hat - was außerhalb von Herrn Schwindels Forum jedoch durchaus vergnügt aufgenommen wird.

Vorläufig mache ich es jetzt erstmal wie der "Kaiser":

Schaumermal!

25.8.07 13:18

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung