Mixxen!


Gratis bloggen bei
myblog.de



Moppelchen läuft mal wieder Amok ...

... aber eigentlich bleibt es nur beim Versuch:

Ich würde gerne Dietmar Nähers Provokationen und Pöbeleien sammeln, zusammen mit unzähligen weiteren Tiefpunkten seines bisherigen Forenunwirkens, und als ergänzendes Material an alle Stellen schicken, die er angeschrieben hat.

[...]

Bzw. @Dammerl: Ich denke, es ist an der Zeit, in die Offensive zu gehen und u.a. bei den angeschriebenen Leuten mal durchblicken zu lassen, was für eine Gestalt da den Verleumder gegeben hat, daß das ach so böse Hetzen gegen die ach so guten islamistischen Terroristen durchweg von eben diesem Verleumder und seinen Spießgesellen provoziert worden und ohne diesen Zusammenhang nicht angemessen deutbar ist, daß er somit der Letzte ist, auf dessen Zuruf Du irgendwas zu zensieren hättest und daß Du im Gegensatz zu ihm weder die Zeit noch den Willen hast, durchgehend den Blockwart, Babysitter und Bestrafer erwachsener Menschen zu geben. Nebenbei könnte man seine ehrabschneidenden Äußerungen mit Abmahngebühr und allem Zip und Zap unterbinden. Wer Wind sät, fällt selbst hinein oder so.


Ach, Moppelchen, mehr hast du immer noch nicht auf der Pfanne? Ich warte ja nur darauf, dass du dich mal aus der Deckung traust. Aber wenn wir zwei mal ganz ehrlich sind, wissen wir beide doch ganz genau, dass du dazu im Gegensatz zu mir einfach nicht die Eier hast. Du verschanzt dich lieber hinter deiner vermeintlich anonymen Maulheldanonymität und schwingst große Reden. Mehr war, ist und wird nie bei dir sein - was ich sehr, sehr bedauerlich finde, weil du mir damit die Möglichkeit nimmst, deine Behauptungen öffentlich zu widerlegen.

Aber vielleicht täusche ich mich ja in dir. Allein der Glaube daran fehlt mir. Wie auch immer:

Allzeit bereit, Moppelchen, allzeit bereit!

31.8.07 22:46

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung